Moebel24 Topshop

Retouren und Reklamationen

Wie kann ich meine Ware zurückgeben? - Wie kann ich vom Kaufvertrag zurücktreten?

 1. Nach dem Gesetz vom 30. Mai 2014 über das Verbraucherrecht; Ein Kunde, der eine natürliche Person ist, die einen Kauf tätigt und nicht als außerhalb seiner gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit liegend betrachtet wird, kann innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Produktlieferung vom Vertrag ohne Angabe von Gründen zurücktreten.

2. Das zurückgegebene Gut muss an die Lageradresse gesendet werden; Mega Sp. z o.o. Schlesien 9, 59-550 Wojcieszów.

3. Ein Gut sollte im wiederverkaufsfähigen Zustand zurückgegeben werden. Dies bedeutet auch, dass es so verpackt und gesichert sein sollte, dass Transportschäden vermieden werden. Es ist am besten, wenn ein Gut in der originalen und unbeschädigten Verpackung zurückgegeben wird.

4. Wenn eine Verpackung beschädigt wurde, ist ein zusätzlicher Schutz erforderlich. Bitte denken Sie daran, dass beschädigte Teile direkt zur Abfallverwertung führen, was unsere Herzen zerbrechen lässt. Ein bisschen Achtsamkeit kann die Umwelt bewahren, in der wir leben.

5. Waren, die das Angebot des Standard-Shops überschreiten und auf Kundenwunsch angefertigt werden, sind von dieser Regel ausgeschlossen. Dies betrifft insbesondere Produkte, die in einer von den Kunden individuell ausgewählten Farbe lackiert sind.

6. Alle Produkte, die in unserem Geschäft verkauft werden, haben die Garantie des Herstellers.

 

Reklamationen von Waren.

1. Mega Sp. z o.o. als Verkäufer antwortet auf den Kunden, der ein Verbraucher ist, wie in der Technik beschrieben. 221 des Bürgerlichen Gesetzbuches, auf einer Garantie für Mängel im Bürgerlichen Gesetzbuch insbesondere die in Artikel 556 und 556 [1] - 556 [3] und nachfolgende Artikel des Bürgerlichen Gesetzbuches.

2. Beschwerden, die sich aus der Verletzung der Rechte des Kunden ergeben, die gesetzlich garantiert sind oder die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, sollten an ragaba@ragaba.eu gesendet werden. Mega Sp. z o.o. verpflichtet sich, die Beschwerde innerhalb von 14 Tagen zu prüfen. Wird die Beschwerde innerhalb der oben genannten Frist nicht berücksichtigt, wird sie als begründet anerkannt.


3. Mega Sp. z o.o. ist nicht der Hersteller. Der Hersteller trägt die Verantwortung aus der Garantie für die verkauften Produkte auf der Grundlage der in der Garantiekarte angegebenen Frist und Bedingungen. Wenn die Garantiekarte dies bestätigt, kann der Kunde seine Ansprüche als Teil der Garantie direkt an die autorisierte Servicestelle übermitteln, deren Adresse auf der Garantiekarte zu finden ist.

 

Beschwerden im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege.

1.Mega Sp. z o.o. unternimmt die Maßnahmen, um das ordnungsgemäße Funktionieren des Online-Ladens auf eine Weise sicherzustellen, die sich aus dem aktuellen technischen Kenntnisstand ergibt, und verpflichtet sich, alle von den Kunden gemeldeten Unregelmäßigkeiten innerhalb einer angemessenen Frist zu beseitigen.

2. Der Kunde ist verpflichtet, die Mega Sp zu informieren. z o.o. von Anomalien oder Unterbrechungen der Website-Operation.

3. Ansprüche in Bezug auf die auf www.ragaba.eu erbrachten Dienstleistungen sollten per Kontaktformular, schriftlich und per E-Mail an die unten angegebenen Kontaktdaten übermittelt werden;
Adresse: Mega Sp. o.o. Schlesien 9, 59-550 Wojcieszów, E-Mail: ragaba@ragaba.eu.

4. Eine Beschwerde muss Folgendes enthalten: Vor- und Nachname sowie die genaue Anschrift des Beschwerdeführers sowie eine genaue Beschreibung und den Grund der Beschwerde.

5. Mega Sp. z o.o. untersucht jede Beschwerde innerhalb von 14 Tagen. Wird die Beschwerde innerhalb der oben genannten Frist nicht berücksichtigt, wird sie als begründet anerkannt

 

Rückgaberecht.

Bei Stornierung einer Bestellung wird die Bearbeitungsgebühr von dem Gesamtbetrag der Rückerstattung von unseren Zahlungspartnern (z. B. PayPal) abgezogen.

 

Streitlösungsmechanismen.

1. Der Kunde, der ein Verbraucher ist, kann außergerichtliche, problemlösende Mechanismen nutzen. Streitigkeiten über Online-Shopping können durch ein Mediationsverfahren des Wojewódzki Inspektorat Inspekcji Handlowej oder durch ein gemeinsames Schiedsgericht bei Wojewódzki Inspketorat Inspekcji Handlowej gelöst werden. Der Verbraucher kann auch andere außergerichtliche Streitfälle, z. eine Beschwerde über die EU-ODR-Website einzureichen, die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ verfügbar ist.

2. Im Falle des Fehlens von Verbraucherinteresse von außergerichtlichen, Problemlösungsmechanismen, Streitigkeiten zwischen Mega Sp. z o. O. und Verbraucher werden zur Entscheidung an das zuständige Gericht nach den entsprechenden Bestimmungen der Zivilprozessordnung verwiesen.

3. Beilegung möglicher Streitigkeiten zwischen Mega Sp. z o. O. und der Kunde, der ein Verbraucher ist, wird zur Entscheidung an das zuständige Gericht von Mega Sp verwiesen. z o.o. Residenz.

4. Alle Fragen, die nicht in diesen Bedingungen enthalten sind, bestimmen sich insbesondere die Bestimmungen der Dienstleistungen auf elektronischem Wege und das Bürgerliche Gesetzbuch.

Teilen Sie Ihre Kommentare mit anderen
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel